30.04.2020

Mundschützerich

Nun ist es so weit: ein Mund-Nase-Abdeckung ist offiziell Pflicht geworden. Denn: Jeder könnte unbemerkt vor Auftreten von Krankheitssymptomen eine Virenquelle sein. Warum aus dem notwendigen Übel nicht das beste machen?  Er darf witzig, individuell oder schön sein.

Ein Gesicht ohne Mund ist doch sehr verstörend. In Zeiten der Mundabdeckung kommt hier die Lösung:
der Mundschützerich (Mundschutz darf er aus rechtlichen Gründen nicht heißen) mit appliziertem Mund – zaubert garantiert auch ein Lächeln auf die Gesichter der coronageplagten Mitmenschen.
Erhältlich in meinem Shop.

Nicht vergessen: eine gute HändehygieneEinhalten von Husten- und Niesregeln und das Abstandhalten (mindestens 1,5 Meter) die wichtigsten und effektivsten Maßnahmen.






Behelfsmasken auch für Kinder oder Kuscheltiere

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Gesamtzahl der Seitenaufrufe