03.02.2014

MakroMontag - gepuzzelt

Gestern wollte das kleine Kind puzzeln. Ein 1000-Teile-Puzzle mit verrückter Fußballszenerie im Comicstil (von Jan van Haasteren) sollte es werden.Vater und Mutter wurden als Puzzleassistenten eingespannt. Nach anfänglichem Gestöhne von allen Seiten ("Oh, ist das schwer...", " Ich kann das nicht...") kamen wir doch erstaunlich schnell voran. Gut vorsortieren ist schon mal die halbe Miete...
Ganz fertig ist es noch nicht, aber zwischendrin ist ein Bild für Steffis MakroMontag entstanden.


Kommentare:

  1. Tolle Bildidee!
    Ich habe gestern über ein 500Teile Puzzle gestöhnt. Und es dann auch wieder gut verpackt - da hatte ich gestern nicht die nötigen Nerven für! ;)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. 1000 Teile ist echt eine stramme Leistung - das wird in ein paar Jahren auch auf uns zukommen.
    Und ein super Makro ist auch noch dabei rausgekommen!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hach ich liebe Puzzle, hab doch noch so ein paar 1000 Teile Puzzle rumliegen, müsste ich eigentlich mal wieder mit anfangen.
    Eignet sich wirklich gut als Makroobjekt. :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee mit der Makroaufnahme deines Puzzles!
    Sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Gesamtzahl der Seitenaufrufe